Markus Braun, CEO von Wirecard, tritt im Buchhaltungsskandal zurück

Gestern brachen die Wirecard-Aktien ein und verloren 60%, nachdem am Donnerstag die Nachricht über den Buchhaltungsskandal bekannt wurde. Die Verluste gingen heute weiter. Markus Braun, CEO von Wirecard, ist zurückgetreten.

Der jüngste Buchhaltungsskandal der deutschen Zahlungsgesellschaft Wirecard AG (ETR: WDI) hat ihr erstes Opfer gefordert. Das Unternehmen gab am Freitag bekannt, dass Markus Braun, sein Chief Executive Officer (CEO), zurückgetreten ist. Der Rücktritt, der sofort wirksam wurde, vertraute die Wirecard-Führung dem Interims-CEO James Freis an.

Am Donnerstag gab das Management von Wirecard bekannt, dass Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young nach Prüfung ihrer Bücher festgestellt haben, dass 1,9 Milliarden Euro (2,1 Milliarden US-Dollar) in den Unternehmenskassen fehlen.

Die Wirecard-Aktien sind seitdem gefallen und haben 60% verloren, nachdem die Nachricht am Donnerstag veröffentlicht wurde. Die Verluste gingen am Freitag weiter um 35% zurück.

Die Unfähigkeit, seine Bücher auszugleichen, ist dafür verantwortlich, dass die Veröffentlichung des Jahresberichts 2019, der seit diesem Jahr viermal verschoben wurde, kürzlich verschoben wurde.

Rücktritt des CEO von Wirecard

Die Krise, mit der das Unternehmen konfrontiert ist, führt zu einem Bankrott, da die Gläubiger bereit sind, ihren Bitcoin Profit in Anspruch zu nehmen. Die Situation könnte sich verschlechtern, wenn nahe Quellen sagen, dass Insolvenz das Ergebnis wäre, wenn Kredite in Höhe von 2 Mrd. USD in Anspruch genommen würden.

Die Nachricht von Brauns Rücktritt stoppte die Verluste vorübergehend, reichte aber nicht aus, um den Abwärtstrend zu beenden.

Die Buchhaltungsfehler des Unternehmens wurden veröffentlicht, nachdem die Financial Times berichtet hatte, dass die Zahlungsverarbeitungsfirma ihre Bücher durch Fälschung von Verträgen und Einnahmen in ihrem Büro in Singapur kochte. In dem Bericht wurde auch festgestellt, dass das Büro des Unternehmens in Dubai Umsatz und Einnahmen steigerte, um die Wirtschaftsprüfer zu täuschen.

Wirecard bestritt die FT-Berichte und drohte, die Medien zu verklagen, denen Absprachen mit Leerverkäufern vorgeworfen wurden. Eine Untersuchung der Anwaltskanzlei RPC durch Dritte ergab jedoch keine Hinweise auf eine solche Verschwörung.

Obwohl das Unternehmen nicht für Kommentare zu Brauns Rücktritt erreicht werden konnte, zeigte ein von Reportern gesehenes Video, dass Braec sagte, Wirecard sei möglicherweise Opfer eines aufwändigen Betrugs, den er als „beträchtlich“ bezeichnete.

Bitcoin

Falsche Behauptungen

Nachdem die Rechnungslegungspraktiken von Wirecard gemeldet worden waren, behauptete das Unternehmen, dass die fehlenden Mittel bei zwei asiatischen Banken lagen. Die Banken, BDO und BPI gaben in einer Antwort auf die Forderungen an, dass sie keine Beziehung zu Wirecard haben.

Braun ist seit 18 Jahren bei Wirecard an der Spitze. Er widersetzte sich Rücktrittsaufrufen, als einige Investoren ihre Unzufriedenheit mit den Finanzunterlagen des Unternehmens zum Ausdruck brachten.

Freis, der das Amt des amtierenden CEO übernimmt, war Head of Compliance bei der Deutschen Börse, dem Börsenbetreiber. Er sollte als Chief of Compliance zu Wirecard wechseln, bevor der Rücktritt am Donnerstag bekannt gegeben wurde.

Die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin hat bereits eine Untersuchung gegen das Unternehmen eingeleitet. Anfang dieses Monats wurden die Wirecard-Büros von den Behörden durchsucht.

Bitcoin Cash Analyse: Uitsplitsing onder $225 Lijkt waarschijnlijk

  • De contante Bitcoin-prijs begon een gestage daling van de $260 weerstand tegen de Amerikaanse dollar.
  • De prijs brak de $250 en $240 support levels om in een bearish zone te komen.
  • Er vormt zich een belangrijke bearish trendlijn met weerstand in de buurt van $236 op de 4-uursgrafiek van het BCH/USD-paar (data feed van Coinbase).
  • Het paar blijft op een risico van meer verliezen onder de $225 steun tenzij het boven de $240 schommelt.

De contante Bitcoin-prijs vertoont tekenen van een bearish voortzetting onder de $225 support ten opzichte van de US Dollar. BCH/USD zou alleen meer verliezen kunnen vermijden als het de $240-weerstandszone opruimt.

Analyse van de Bitcoin-contante prijs

Deze afgelopen week slaagde de bitcoin contante prijs er niet in om de belangrijkste $260-resistentiezone tegen de Amerikaanse dollar te overtreffen. Als gevolg daarvan begon BCH aan een gestage daling en brak het $250 steunniveau.

De daling nam toe tot onder het $240 support level en het 55 simple moving average (4 uur). De koers verhandelde slechts $224 en begon onlangs een opwaartse correctie. Er was een herstelgolf boven het $230 niveau.

De stieren duwden de koers boven het 23.6% Fib retracement niveau van de key drop van de $258 high naar $224 low. Tot slot was er een piek boven het $240 level, maar de prijs had moeite om het 55 eenvoudige voortschrijdend gemiddelde (4 uur) te halen.

Bitcoin cash slaagde er ook niet in om het 50% Fib retracement niveau van de key drop van de $258 high naar $224 low op te heffen. Het lijkt erop dat er een Immediate Edge bearish trendlijn wordt gevormd met weerstand in de buurt van $236 op de 4-uursgrafiek van het BCH/USD-paar.

Het pair volgt nu een bearish pad en handelt ver onder $236 en $240. Om een gestage stijging te starten moet de koers boven $236, het 55 simple moving average (4 uur) en het $240 pivot level uitkomen.

Omgekeerd zal de koers waarschijnlijk lager blijven dan het $230 support level. De belangrijkste steun wordt gezien in de buurt van het $225 niveau, waaronder er een risico is op meer verliezen in de richting van de $212 en $210 niveaus.

Bitcoin Contante Prijs

Kijkend naar de grafiek, wordt de prijs van het bitcoin contant geld duidelijk geconfronteerd met een bergopwaartse taak in de buurt van de $236 en $240 weerstandsniveaus. Daarom blijft het risico bestaan op meer verliezen onder de $225 steun, tenzij het boven de $240 uitstijgt.

Technische indicatoren
4 uur MACD – De MACD voor BCH/USD wint momenteel aan kracht in de bearish zone.

4 uur RSI (Relative Strength Index) – De RSI voor BCH/USD ligt nu ver onder het 50 niveau.

Key Support Levels – $225 en $220.

Key Resistance Levels – $236 en $240.

Tags: BCH, Bitcoin Cash

Die Überarbeitung des Blitznetzwerks könnte die Privatsphäre von Bitcoin stärken – aber viele „Wenns“ bleiben

Forschung wird durchgeführt. Experimente brauen sich zusammen. Hinter den Kulissen planen die Entwickler von Lightning Network, einen wichtigen Teil von Bitcoin (irgendwann) komplett neu zu schreiben.

Bekannt als die zweite Ebene von Bitcoin, wird Lightning für schnellere, billigere und skalierbarere Bitcoin-Zahlungen entwickelt, da der Großteil der Aktionen außerhalb der Blockchain stattfindet

Das Netzwerk ist heute funktionsfähig, aber es stellt sich heraus, dass es möglicherweise sinnvoll ist, einen wichtigen Teil zu entfernen und durch neue Crypto Trader Technologien zu ersetzen, um die Privatsphäre zu stärken.

Hashed Timelock Contracts (HTLCs) sind ein wesentlicher Bestandteil des Lightning-Netzwerks und ermöglichen das Senden von Zahlungen, ohne jemandem zu vertrauen. Jetzt versuchen Entwickler, sie durch Point Timelock-Verträge (auch als „Zahlungspunkte“ oder PTLCs bezeichnet) zu ersetzen, die das Gleiche tun können, sagen sie, aber besser.

Die Idee wurde zuerst vom pseudonymen Lightning-Entwickler ZmnSCPxj vorgeschlagen, dessen Open-Source-Entwicklungsarbeit von Square Crypto, einem Forschungs- und Entwicklungszweig des Silicon Valley-Zahlungseinhorns, gesponsert wird.

An der Spitze der Erforschung dieser Verbesserung steht der Suredbits-Entwickler Nadav Kohen, der sich mit der Idee befasste, weil er sich für die Möglichkeiten von Bitcoin-Smart-Verträgen interessierte, die komplexere Bedingungen beschreiben, die erforderlich sind, bevor eine Zahlung erfolgen kann, z. B. die Anforderung eines bestimmten Datums bestanden zu haben oder zu verlangen, dass die Temperatur irgendwo über beispielsweise 90 Grad liegt.

„Ich habe viel mehr Zeit damit verbracht, zu untersuchen, was mit PTLCs möglich ist, die mit HTLCs nicht möglich sind, und es stellt sich heraus, dass Sie einige ziemlich komplizierte Verträge abschließen können, ohne die Privatsphäre und Geschwindigkeit des Lightning-Netzwerks zu verlieren.“ Sagte Kohen. „Darüber hinaus können viele vorhandene Lightning-bezogene Vorschläge durch die Verwendung von PTLCs noch leistungsfähiger und verbessert werden.“

Während das Lightning-Netzwerk noch relativ jung ist, finden Entwickler neue, bessere Möglichkeiten, es von Grund auf zu konstruieren. Zum Beispiel wird Eltoo, wenn es implementiert wird, auch eine grundlegende Änderung des Netzwerks sein.

Bitcoin

Das Lightning Network ist ein globales Zahlungssystem, das aus mindestens 12.000 Knoten besteht

Wenn jemand eine Zahlung sendet, springt sie unter der Haube von einem Knoten zum anderen, bis sie das Ziel erreicht. All dies geschieht höchstwahrscheinlich in Sekundenbruchteilen. Die Art und Weise, wie Zahlungen systemübergreifend ausgeführt werden, ohne den Knoten zu vertrauen, durch die der Benutzer sein Bitcoin weiterleitet, erfolgt über HTLCs.

HTLCs werden so genannt, weil jeder Knoten in einem Zahlungspfad einen „Hash“ erhält, eine zufällig aussehende Folge von Buchstaben und Zahlen, die das Geheimnis verbirgt, das zum Abrufen des Bitcoin verwendet werden kann.

Ein Problem bei HTLCs besteht darin, dass alle Vermittler im Pfad denselben Hash erhalten. Dies kann aus Sicht des Datenschutzes ein Problem sein, da Snoops eine bessere Vorstellung davon haben, woher eine Zahlung kommt oder wohin sie geht.

„Wenn ich versuchen würde, die Zahlungsaktivitäten im Lightning-Netzwerk zu überwachen, könnte ich eine Reihe von Routing-Knoten einrichten. Wenn ich zwei Zahlungen an zwei verschiedenen Orten mit demselben Hash weiterleiten würde, kann ich sicher sein, dass diese beiden Zahlungen ausgeführt wurden auf dem gleichen Weg, der die möglichen Absender und Empfänger dieser Zahlung erheblich einschränkt “, sagte Kohen.

PTLC hingegen kann bei jedem Hop einen „zufälligen Tweak“ hinzufügen, sagte Kohen, was es schwieriger macht zu erkennen, dass sie Teil desselben Zahlungspfads sind. (Diejenigen, die sich für die technischen Details interessieren, können Kohens Reihe technischer Erklärungen lesen.)

BTC, ETH, XRP – Hat der Run auf neue Spitzenwerte begonnen?

Der Markt hat am Wochenende seinen Aufwärtstrend fortgesetzt. Alle Top-10-Münzen sind seit gestern im grünen Bereich. An der Spitze liegt Ethereum (ETH) mit einem Anstieg von fast 7% gegenüber dem Vortag.

BTC/USD

Nach der Korrektur auf die 9.300-Dollar-Zone hat Bitcoin (BTC) an Zugkraft gewonnen, um sein Wachstum aufrechtzuerhalten. Die Münze hat in den letzten 24 Stunden rund 1% zu ihrem Wert hinzugewonnen.

Handelsvolumen muss steigen für einen höheren Preis

Betrachtet man den täglichen Zeitrahmen, so steht das Dreiecksmuster für Bitcoin Code kurz vor dem Ende. Die Anlage hat genug Kraft angesammelt, um nach oben oder unten zu sprengen. Aus technischer Sicht sind die Chancen für einen Widerstandsausbruch größer, da die aktuelle Zahl in der Regel eine Trendfortsetzung zeigt. Wenn dies geschieht, liegt der nächste Stopp bei $10.300. Damit dies jedoch geschehen kann, muss das Handelsvolumen steigen, da das derzeitige Volumen gering ist.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde Bitcoin bei $9.542 gehandelt.

ETH/USD

Ethereum (ETH) ist der heutige Leiter. Die Altmünze ist seit gestern um 6,88% nach oben gesprengt worden. Sie hat von den Top-10-Münzen am meisten zugelegt.

Nachdem sie genug Kraft gesammelt hat, hat sich Ethereum (ETH) aus ihrem Seitwärtstrend gelöst. Was die nächste Preisprognose betrifft, so könnte die Münze einen leichten Rückgang auf ihr nächstgelegenes Niveau von 227,67 $ zeigen, um „Treibstoff“ zu gewinnen, der es ihr ermöglicht, das anhaltende Wachstum aufrechtzuerhalten.

Der wichtigste Faktor ist, dass der Anstieg von einem relativ hohen Kaufhandelsvolumen begleitet wird, was ein gutes Zeichen für die Bullen ist. Was die nächste Widerstandsmarke betrifft, sollten Händler den Wert von $252 in Betracht ziehen, der bis Mitte Juni erreicht werden könnte.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde Ethereum bei $236,33 gehandelt.

XRP/USD

XRP zeigt auch prospektive Anzeichen von Wachstum und übertrifft in einigen Fällen sogar Bitcoin (BTC). Dies könnte dazu beigetragen haben, dass die Münzmacht in der weltweiten Rangliste der Kryptowährungen wieder auf Platz 3 zurückfiel.

Nach dem Ausbruch aus seiner Unterstützungszone hat XRP den möglichen Beginn eines Abwärtstrends vernachlässigt. Der Anstieg wurde durch zwei wichtige Komponenten unterstützt: hohe Liquidität (Visible Range-Indikator) und Handelsvolumen. Man könnte sehen, wie sich die Münze langsam dem Niveau von $0,2050 nähert. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Haussiers bereit sind, sich nächste Woche auf die nächste Widerstandsmarke bei $0,2082 zuzubewegen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde der XRP bei $0,2037 gehandelt.

Apple Pay Casinos mit NetEnt Slots

Wenn es einen Namen gibt, den eine Kasino-Website auf jeden Fall in ihre Liste der Spielanbieter aufnehmen möchte, dann ist das NetEnt. NetEnt ist der verkürzte Markenname von Net Entertainment, und dieser Software-Anbieter ist zweifellos der größte Name, wenn es um die Entwicklung von Spielen in der heutigen Online-Slot-Industrie geht.

Der Grund dafür ist, dass NetEnt für die Entwicklung vieler der beliebtesten Spiele unter Kasinospielern verantwortlich ist – die Art von Zelttiteln, auf die keine führende Kasinoseite verzichten kann. Dazu gehören so wichtige Spielautomaten wie Aliens, Gonzo’s Quest, Spinata Grande und Starburst. Aber es gibt fast zweihundert verschiedene Slots im NetEnt-Katalog, und die beständige Qualität dieser Spiele ist erstaunlich hoch. In diesem Angebot gibt es keinen Füllstoff: Seine hervorragenden Eigenschaften, das reibungslose Gameplay und die erstklassige Grafik machen es zu einem NetEntertainment der Extraklasse.

Alle NetEnt-Spielautomaten werden mit der allerneuesten HTML5-Technologie erstellt. Das bedeutet, dass sie auf jedem Gerät gespielt werden können, vom kompaktesten Smartphone bis hin zum Mac mit dem größten Bildschirm. Und mit seinem internationalen Team von Software-Entwicklern, Animatoren und Grafikdesignern werden ständig neue aufregende Spiele produziert. Es vergeht kaum ein Monat, in dem nicht ein weiterer großer Neuzugang im NetEnt-Verzeichnis zu verzeichnen ist.

Einige Hintergründe zum NetEnt-Imperium

Doch bevor wir uns mit einigen dieser ikonischen Titel befassen, wollen wir einen Blick auf das Unternehmen selbst werfen: Wer sind sie, und woher kommen sie? Nun, NetEnt ist ursprünglich eine schwedische Firma, und ihr Hauptsitz befindet sich nach wie vor in Stockholm. Das Unternehmen ist gerade einmal zwanzig Jahre alt und wurde 1996 gegründet, also in den Anfängen des Online-Glücksspiels.

NetEnt Casinos Aus bescheidenen Anfängen wuchs das Unternehmen zunächst langsam und startete 2002 sein erstes Online-Casino. Bis 2009 wurde es an der Nasdaq OMX notiert, der regionalen Börsennotierung für Technologieunternehmen im skandinavischen und baltischen Raum. Diese Notierung ermöglichte es dem Unternehmen, sein Entwicklungstempo massiv zu steigern, was kurz nach dieser Investitionskapitalspritze tatsächlich in Gang kam.

Der Fortschritt des Unternehmens auf dem Weg zu seiner gegenwärtigen, scheinbar unangreifbaren Position als Nummer eins in der Branche wurde unterstützt, als es sich an die Spitze der Entwicklung von Spielen für Mobiltelefone setzte. Es produzierte sein erstes Handyspiel im Jahr 2011, was sich in der Tat als ein sehr kluger Schritt erwies. Zu dieser Zeit wurde die überwiegende Mehrheit der Spiele am Schreibtisch, auf einem PC oder Mac oder zumindest auf einem Laptop gespielt. Heute ist die Welt ganz anders, und der Großteil der Spiele findet heute unterwegs statt, auf Smartphones oder Tablets.

Da NetEnt schon früh die neue Technologie übernommen hat, war das Unternehmen bei der Entwicklung dieser neuen, telefonfreundlichen Spiele an vorderster Front dabei und war daher perfekt positioniert, um von diesem neuen Trend zu profitieren. Heute beschäftigt NetEnt rund tausend Mitarbeiter in ganz Europa, in Gibraltar, Malta, Polen und der Ukraine sowie zu Hause in Schweden. Sie hat auch ein Büro in den Vereinigten Staaten, da sie mit ihrer Expansion auf regulierte Märkte in den USA und Kanada beginnt.

Nur einige der NetEnt Slots werden Sie entdecken

Was ist mit den Spielen selbst? Da bereits über zweihundert Spiele auf dem Spielplan des Unternehmens stehen, ist es schwierig zu wissen, wo man anfangen soll. Hier sehen wir uns nur drei an. Warum nicht mit ein paar der bekanntesten Titel beginnen: Spiele, die fast allen normalen Spielern bekannt sind.

Gonzo’s Quest ist eine tragende Säule praktisch jedes großen Online-Casinos. An diesem im peruanischen Dschungel gelegenen, dampfenden Spielautomaten ist der spanische Eroberer zu sehen, der sich mit einer Schatzkarte davonmacht, die ihm den Weg zum verborgenen Schatz von El Dorado zeigt. Sie haben die Aufgabe, die Beute zu finden, aber fürchten Sie sich nicht, denn der dunkle Gonzo ist den ganzen Weg über bei Ihnen. Er steht links neben den sich drehenden Rollen. Oder besser gesagt, da sie sich nicht drehen. Denn anstelle des üblichen rotierenden Formats sind in diesem innovativen Spiel auf den Rollen Mauerblöcke von einem nicht näher bezeichneten einheimischen Monument zu sehen, die umstürzen und explodieren. Während der ganzen Zeit steht Gonzo auf, beobachtet Ihre Fortschritte, kratzt sich am Bart und murmelt gelegentlich Missbilligung oder Enthusiasmus, je nachdem, wie erfolgreich Sie sind. Er schaut sogar ab und zu auf seine Karte und nickt, wenn er sie richtig hinaufgekriegt hat, mit seiner Zustimmung zu Ihren Versuchen, Ihr eigenes Vermögen zu gewinnen.

Es ist wirklich ein exzellentes Spiel, das seine hohe Wertschätzung unter den Spielern durchaus verdient hat. Der stimmungsvolle Soundtrack trägt zur dampfigen Atmosphäre bei, und die innovativen Features tragen zum Spielspaß bei: Es gibt keine herkömmlichen „Freirunden“ als solche. Stattdessen explodieren jedes Mal, wenn Sie eine Gewinnkombination erzielen, die erfolgreichen Steine, während die Steine über Ihnen in einer Lawine aus herabfallendem Mauerwerk an ihren Platz stürzen. Dieser Prozess wird so lange fortgesetzt, bis Sie nicht mehr zum Gewinn beitragen können. Darüber hinaus erhöht jede weitere Lawine Ihren Gewinn um ein Vielfaches, bis zu einem Maximum von x 15.

Auf der anderen Seite ist Starburst etwas völlig anderes. Dieses einfache Spiel ist ein glänzendes, zeitgenössisches Spiel mit unterschiedlich geformten und farbig funkelnden Edelsteinen. Diese laufen in Clustern, was den visuellen Reiz des Spiels noch verstärkt. Der Soundtrack des Synthesizers brodelt im Hintergrund und liefert ein modernistisches Thema, während sich die Edelsteine drehen. Die Starburst Wilds können jederzeit erscheinen und sich dann über die gesamte Rolle ausdehnen. Sie können bis zu drei automatische Neudrehungen auslösen, um Ihnen einige regelmäßige Auszahlungen zu ermöglichen.

Aber mit NetEnt geben sie sich nicht damit zufrieden, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen. Zusätzlich zu diesen und zahllosen anderen beliebten Spielerfavoriten werden neuere Spiele produziert. Diese beiden sind sicherlich dazu bestimmt, die Klassiker der Zukunft zu werden. Eine der neueren Ergänzungen ist das atemberaubend schöne Butterfly Staxx. Auch hier gibt es einen futuristischen, synthetisierten Soundtrack, diesmal mit einer Art orientalischem Flair. Die transparenten Rollen laufen vor dem Hintergrund einer dämmrig beleuchteten nächtlichen Bergszene, in der blühende Bäume und Glühwürmchen über den sternenklaren Himmel treiben. Die Symbole sind bunte, pastellfarbene Lilien und andere Blumen in Pastelltönen, und natürlich die Schmetterlinge. Wenn Sie einen Stapel davon auf Ihre Rollen bekommen, werden Ihre Re-Drehungen automatisch aktiviert, und Sie können immer mehr gewinnen, da die auslösenden Schmetterlinge sich mit jeder weiteren Drehung von rechts nach links über Ihre Rollen bewegen.

Während es ganz sicher die Spielautomaten sind, die es der Firma ermöglicht haben, sich ihren hervorragenden Ruf zu verdienen, haben sie auch eine gute Auswahl an traditionelleren Casino-Spielen in ihrem Dienstplan. Tatsächlich wird ihr Live-Glücksspielangebot auch als eines der besten in der Branche angesehen. NetEnt war eines der ersten Unternehmen, das es ermöglichte, Live-Spiele sowohl auf Smartphones als auch auf Desktop-Geräten zu spielen. Ihre Live-Räume für Roulette und Blackjack sind unter Live-Glücksspielern sicherlich sehr hoch angesehen.

Seien Sie also versichert, dass die besten Apple-Pay-Casino-Sites wahrscheinlich eine vielfältige Auswahl an großartigen NetEnt-Spielen anbieten werden. Und Sie können diese Spiele in der Gewissheit spielen, dass das gesamte Spielangebot auf höchste Qualität ausgelegt ist: Spiele, die Sie jederzeit, überall und auf jeder Art von Gerät Ihrer Wahl spielen können.

Bitcoin auf den beliebten Wall-Street-Drama-Milliarden der Showtime

Bitcoin erhält weiterhin ernsthafte Aufmerksamkeit im Mainstream, da es in der ersten Episode der fünften Staffel des beliebten Wall-Street-Dramas „Billions“ zu sehen war. Die Serie hat Kryptowährungen mehr als einmal zuvor erwähnt. Leider sind jedoch fast alle Verweise eher negativ, wenn Krypto hauptsächlich für Geldwäschezwecke verwendet wird.

Bitcoin in Milliardenhöhe

Milliarden ist ein populäres finanzzentriertes Wall-Street-Drama nach dem Zusammenstoß zwischen dem skrupellosen US-Staatsanwalt Chuck Rhodes (gespielt von Paul Giamati) und dem Milliardär Robert „Axe“ Axelrod (gespielt von Damian Lewis).

Die Saison wurde an diesem Sonntag zum fünften Mal ausgestrahlt und startete mit einer Erwähnung von Bitcoin Trader. Interessanterweise versuchte der von Chuck Rhodes dargestellte Charakter, die beliebte Krypto-Währung zu verleugnen, indem er ihren inneren Wert verleugnete und sagte, dass sie durch nichts gestützt wird – eine Erzählung, die unter Pessimisten nur allzu häufig vorkommt.

Dies erregte die Aufmerksamkeit von Changpeng Zhao, dem CEO von Binance, der den Auszug aus der Sendung retweetete.

„…und für was? Ihre Vielzahl von Computern kann also abstrakte mathematische Gleichungen lösen, die zum Abbau von Bitcoin führen, das derzeit Millionen wert ist, aber durch was unterstützt wird? Nada, nix… zat.“ – sagte Rhodos während eines Verhörs.

Sicherlich ist die Antwort, die er erhält, eine Antwort, die man auch leicht vorhersagen könnte. Die Person, die er befragt, fragte schnell: „Wovon wird der Dollar gestützt, seit wir den Goldstandard verlassen haben?

Der Anwalt antwortete, dass der USD durch „Straßen, das Militär, die Industrie, den Kredit der Bundesregierung, so etwas in der Art unterstützt wird, aber ich verstehe Ihren Standpunkt“.

Unnötig zu sagen, dass dies vielleicht die älteste und immer noch andauernde Debatte zwischen denen ist, die die Werte von Bitcoin verstehen, und denen, die sie vollständig widerlegen.

Geldwäsche und Betrug von Bitcoin Trader

Häufige Erwähnungen von Cryptocurrency

Dies ist nicht das erste Mal, dass Kryptowährungen in der Ausstellung erwähnt wurden. Die meisten Erwähnungen sind eher negativ und werden hauptsächlich mit Geldwäsche, Gewinnverstecken und so weiter in Verbindung gebracht.

In einer der vorangegangenen Staffeln übergab Bobby Axelrod einem seiner Mitarbeiter eine Hardware-Brieftasche mit Krypto im Wert von 1 Million Dollar als Bonus aus den Finanzunterlagen des Unternehmens.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Bitcoin-Referenzen in der Show wahrscheinlich weitergehen werden. Letztes Jahr stellte die Show den Autor der Bitcoin-Milliardäre, Ben Mezrich, als beratenden Produzenten ein.

Binance lanciert Krypto-Minen-Pool inmitten von Zentralisierungsbestrebungen

 

Die Top-Kryptobörse Binance hat ihren Bergbau-Pool gestartet

Der führende Krypto-Währungsumtausch Binance startete am 27. April seinen Minenpool „Binance Pool“.

Der Pool wird bis zum 31. Mai gebührenfrei arbeiten, danach wird der Satz auf 2,5% festgelegt. In der Pressemitteilung für den Pool heißt es, dass sich große Bergleute bei Bitcoin Evolution an Binance wenden können, um eine Verlängerung der Gebührenfreiheit auszuhandeln.

große Bergleute bei Bitcoin Evolution

Ungefähr 15 der mehr als 1.000 Mitarbeiter von Binance arbeiten Vollzeit für den Betrieb des Pools.
Plattformübergreifende Integration

Binance Pool unterstützt sowohl den Proof-of-Work (PoW)- als auch den Proof-of-Stake (PoS)-Mechanismus.

Der Pool ist in die übrige Plattform von Binance integriert, so dass die Bergleute problemlos Gelder zwischen dem Binance Pool und den verschiedenen Plattformen des Unternehmens, einschließlich Handel, Kreditvergabe und Absteckung, transferieren können.

In einem Gespräch mit Cointelegraph sagte der Leiter von Binance Pool Lisa: „Unser Ziel ist es, eine umfassende Plattform für Bergleute zu schaffen, die der Bergbauindustrie mehr Möglichkeiten bietet, indem sie den traditionellen Bergbau mit Finanzdienstleistungen verknüpft.

Der Gründer und Vorstandsvorsitzende von Binance, Changpeng Zhao, sagte: „Als integraler Bestandteil des globalen Kryptomarktes wird die Befähigung von Bergarbeitern darin ein signifikantes Wachstum und eine Größenordnung in der größeren Industrie ermöglichen“.

Gemeinschaft ist zurückhaltend bei Zentralisierung

Binance Pool hat gemischte Reaktionen aus der Krypto-Community erhalten, wobei einige Kommentatoren Bedenken äußerten, dass der Pool von Binance zu einer weiteren Zentralisierung der Bitcoin (BTC)-Hash-Rate bei einer kleinen Anzahl von Pools führen wird.

Der Twitter-Benutzer „HsakaTrades“ twitterte ein Diagramm über die Verteilung der Bitcoin-Hash-Rate bei Bitcoin Evolution zusammen mit der Bildunterschrift: „Dieses Hash-Verteilungsdiagramm wird bald nur noch aus einer Farbe bestehen“. Ein anderer Benutzer schrieb:

„Das endet entweder super gut für Bitcoin mit mehreren konkurrierenden Minenpools, die eine Massendezentralisierung anbieten, oder…. nun, ich denke, Sie können die Kehrseite der Medaille herausfinden.“

Binance behauptet, eine dezentralisierende Kraft zu sein

Als Antwort auf die Kritik argumentierte Lisa He, dass die Einführung von Binance Pool eine dezentralisierende Kraft auf den Bergbausektor darstellen wird.

„Im Jahr 2018 besaß der Bergbaupool eines Bergbaumaschinenherstellers fast 51% Hashing Power des gesamten Bitcoin-Netzwerks, und die Sicherheit des Bitcoin-Netzwerks wurde angezweifelt“, sagte sie und fügte hinzu:

„Mit Branchenakteuren wie Binance, die weiterhin in den Bergbausektor einsteigen und Rechenleistung in die Industrie einbringen, wird die Bergbauindustrie tatsächlich stärker dezentralisiert als noch vor zwei Jahren. Die größten Pools verfügen über weniger als 20% der Rechenleistung des gesamten Netzwerks, und die Anlagen im Bitcoin-Netzwerk werden sicherer.

Der Gründer von Cardano spricht über seine Aussichten für den Kryptomoney-Markt

Charles Hoskinson, Gründer von Cardano und CEO von IOHK (Input-Output Hongkong), ist eine der berühmtesten und bemerkenswertesten Personen im Blockchain-Raum. Vor kurzem gab er ein Interview über die aktuelle Marktsituation, die größten Neuigkeiten über Cardano und welche Projekte er am interessantesten findet.

Welche Bewegung sollten wir vom Preis von Bitcoin erwarten?

Wir dürfen nicht vergessen, dass Charles Hoskinson ein Ingenieur ist, deshalb versucht er immer, die Preisvorhersagen für jede kryptonische Währung zu vermeiden. In dem Interview erklärte er jedoch, dass Kryptomoney langfristig eine bedeutende Anlageklasse darstellt.

Einige Gründe, dies so zu sehen, so Hoskinson, sind zum Beispiel die Tatsache, dass es eine Tarnung für die Art und Weise ist, wie das Weltbankensystem funktioniert. Dies ist das Argument für Kryptomonien als Absicherung gegen globale Rezessionen, sagt Cardanos Gründer.

Bitcoin in der Welt
Er betonte jedoch, dass das Problem mit den Krypto-Währungen darin besteht, dass sie nicht stabil sind. Um dies zu veranschaulichen, nannte er das Beispiel des Falls von Bitcoin am 12. März, als es mehr als 50% seines Wertes verlor.

Was denkt Charles Hoskinson?

Anschließend hob er die langfristigen Vorteile der Kryptenmünzindustrie hervor. Laut Hoskinson erleben wir jedes Jahr mehr Akzeptanz, eine bessere Infrastruktur und bessere Protokolle. Wir sehen auch eine erhöhte weltweite Nachfrage weg vom Bargeld. Das Schockierendste ist, dass er schätzte, dass das Papiergeld in den nächsten 20 Jahren sterben wird.

Andererseits sprach Cardanos Gründer auch über Byrons Neustart und den Start von Haskell Shelleys Testnetz. Dieser Start erfolgte Ende März.

„Wir arbeiten seit 18 Monaten daran, und er enthält Zehntausende von Zeilen neuen Codes. Jede Zeile des Codes wurde unter Anwendung sehr strenger Verfahren neu geschrieben“, sagte er.

Kurz gesagt, er sagte, sie hätten das Produkt komplett neu aufgebaut. Die Absicht ist, Dinge wie intelligente Verträge hinzufügen zu können. Was das Haskell-Shelley-Testnetz betrifft, so wurde es im April erwartet, aber es besteht die Chance, dass es im Mai herauskommt.

Was sucht Cardano, um sich mit anderen Unternehmen zu verbünden?

Hoskinson sagte, Cardano habe eine großartige Beziehung zu Unternehmen wie New Balance und PWC. „Wir haben eine großartige Beziehung zu vielen der Fortune-500-Unternehmen, zumindest insofern, als unsere Leute mit ihren Leuten über Blockchain sprechen. Seinen Angaben zufolge ist Cardano das weltweit größte wissenschaftliche Forschungslabor für Kryptomonik und Bitcoin Circuit.

Mit anderen Worten, sie haben umfangreiche Forschungsbeziehungen. Im kommerziellen Bereich erklärte Hoskinson jedoch, dass „die Herausforderung bei den großen Partnern darin besteht, dass man sich nicht vollständig in sie integrieren kann.

Cardano neigt dazu, einen Großteil seiner kommerziellen Bemühungen auf die Seite der kleinen und mittleren Unternehmen zu richten. Dies liegt daran, dass die Partnerschaft ihnen mehr Kontrolle und Integration in ihre Infrastruktur ermöglicht.

„Das sind viel bedeutsamere Beziehungen, sie bringen dem Ökosystem einen großen Wert, und es gibt Barrieren, aus denen sie aussteigen können, weil sie nicht die Kapazität haben, eine eigene Infrastruktur aufzubauen“, schätzte er am Ende des Interviews ein.

Cardano Foundation und ScanTrust vereinen sich zur Proof-of-Concept-Integration

In einer wichtigen Entwicklung, die die wachsende Rolle der Blockchain-Technologie im Distributions- und Verpackungsunternehmen kennzeichnet, hat die Cardano Foundation beschlossen, mit ScanTrust zusammenzuarbeiten, um eine Proof-of-Concept-Integration für das Supply-Chain-Datenprojekt bereitzustellen. Dies wird beiden Unternehmen neue Wachstumspfade eröffnen, da eine erfolgreiche Implementierung den Nutzen der Blockchain-Technologie für die Stärkung der Geschäftsaussichten im Bereich der Lieferkette und des Vertriebs demonstrieren wird.

Über die Cardano Foundation

Die Cardano Foundation ist einer der führenden Namen in der Blockchain und hat ihren Sitz in der Schweiz. Sein Gründer Charles Hoskinson muss nicht vorgestellt werden, und sein Fachwissen in der Kryptoindustrie ist seit langem bekannt. Hoskinson ist ein ehemaliger Gründer von Ethereum und BitShares und nach seinen eigenen Worten arbeitet die Cardano Foundation daran, ein ausgewogenes System für das Wachstum von Kryptowährungen auf der ganzen Welt vorzustellen. Das Blockchain-Netzwerk der Stiftung heißt Cardano und gilt als einer der führenden Blockchain-Dienstleister für eine Reihe von Unternehmen in allen Branchen.

Über ScanTrust

ScanTrust hingegen ist in der Bereitstellung intelligenter Verpackungs- und Lieferkettendaten für Unternehmen tätig, um die Bedrohung durch gefälschte Produkte zu verringern. Mit anderen Worten, das Unternehmen bemüht sich um mehr Vertrauen und Transparenz, indem das Risiko von Produktfälschungen beseitigt wird. Durch die Vereinbarung, eine Proof-of-Concept-Lösung mit Blockchain-Unterstützung in Cardano zu integrieren, möchte ScanTrust seine Referenzen im Bereich der Bereitstellung vertrauenswürdiger Supply-Chain-Daten für seine Kunden in allen Branchen stärken.

Bitcoin

Konzeptioneller Beweiß

Und falls Sie sich fragen, was ein Proof-of-Concept ist, ist es ziemlich einfach, den Begriff als Pilotprojekt zu verstehen. Bei den meisten technischen Projekten wird die Machbarkeit zuerst geprüft (bevor die vollständige Entwicklung und Implementierung durchgeführt wird), und dies erfolgt durch den Proof-of-Concept. Durch diesen Prozess wird die praktische Verwendbarkeit des Projekts demonstriert und nur die am Prozess beteiligten Unternehmen setzen die vollständige Kommerzialisierung des Projekts fort.

Fazit

Die Entwicklung ist der richtige Schritt in die richtige Richtung, und wenn beide Organisationen, Cardano Foundation und ScanTrust, diesen Proof of Concept erfolgreich umsetzen und für eine vollständige Kommerzialisierung ausreichen, würde dies definitiv dazu beitragen, den Anwendungsbereich zu erweitern der Blockchain weiter.

Bitcoin (BTC) im Vergleich zu Tesla (TSLA) von Prominent Investor

Tesla (TSLA) und Bitcoin (BTC) sind Vögel aus der gleichen Feder, aber erstere wird laut Mark B Spiegel von einem Kriminellen betrieben.

Elon Musk wird es nicht mögen

Während sich alle um Tesla und seine Aktien schlängeln, die fast täglich neue Allzeithochs setzen, gibt es einen Pessimisten, der sich nicht über Elon Musks „NSFW“-Vatertanz amüsiert. Mark B Spiegel, ein Investor bei Stanphyl Capital, hat kürzlich Tesla (TSLA) und Bitcoin Evolution auf Twitter lambasted. Er erklärt, dass BTC von Kriminellen benutzt wird, während der führende Elektroautohersteller tatsächlich von einem selbst geführt wird.

1) $TSLA ist jetzt Bitcoin, außer dass es statt von Kriminellen benutzt wird, von einem selbst gerannt wird. Es ist nicht länger eine Aktie – es ist eine „Handelssardine“, die komplett von der Realität abgetrennt ist. Es hat gerade das gestrige Hoch herausgenommen und ich habe unsere 10% Aktienposition auf 5% reduziert.

Tesla bestraft immer wieder Leerverkäufer

TSLA hatte in den letzten sechs Monaten einen unglaublichen Run, der um mehr als 100 Prozent gestiegen ist, was den berühmten Short-Verkäufer definitiv in die Irre geführt hat. Der Spiegel war davon überzeugt, dass seine Aktien im Januar unter 200 Dollar gehandelt werden würden, und setzte tatsächlich sein Geld in die Waagschale, indem er einen Haufen 200-Dollar-Put-Optionskontrakte kaufte. Dies führte jedoch höchstwahrscheinlich zu einem gigantischen Verlust, da Telsas hochfliegende Aktien zum ersten Mal über 490 Dollar stiegen.

Zu allem Überfluss wurde Tesla auch noch zum wertvollsten Autohersteller in der US-Geschichte. Sein Marktwert hat 85 Mrd. $ überschritten und damit Ford und General Motors (GM) in den Schatten gestellt. Gleichzeitig ist TSLA als eine der am meisten kurzgeschlossenen Aktien in den USA bekannt. Elon Musk, der keinen Mangel an leidenschaftlichen Fans hat, hat auch viele Kritiker, die glauben, dass er in Handschellen eingesperrt werden sollte.

Bitcoin

In seiner Tweetserie vergleicht der Spiegel den Handel mit TSLA mit dem Glücksspiel.

Bemerkenswerterweise hat er die gleiche Ansicht über Bitcoin.

Spiegel behauptet, dass die pseudo-anonyme Kryptowährung, die einen Hang zu volatilen Preisbewegungen hat, nur für Glücksspiele und Geldwäsche gut ist. Um nützlich zu werden, müsse BTC stabil werden.

Bitcoin hat keinen Cent an staatlichen Mitteln oder Subventionen erhalten.
Bitcoin hat kein Marketingbudget oder Werbung.
Bitcoin hat keinen CEO, der den Wert des Unternehmens aussaugt
Bitcoin ist tatsächlich nützlich

Tut mir leid, aber nichts, was innerhalb eines Jahres oder so von $19.000 über $3000 bis $7000 geht, ist für etwas anderes als Glücksspiel (und Geldwäsche) nützlich. Wenn Bitcoin die nächsten 10 Jahre zu einem stabilen, inflationsbereinigten Preis verbringt, können wir davon sprechen, dass es für „legitime“ Zwecke „nützlich“ ist.

Wie von U.Today berichtet, macht Bitcoin 95 Prozent aller illegalen kryptographischen Transaktionen aus.

Nur die wichtigsten Beiträge pro Tag. Infografiken, Analysen, Berichte und Zusammenfassungen. Treten Sie unserem Telegramm-Kanal bei!