Canaan Listed Publicly Bitcoin Revival in den USA, Bitmart EVP Jessica Yang nahm an der NASDAQ Bell Ringing Ceremony teil

New York, 2019 – Canaan, der zweitgrößte Bitcoin-Minenmaschinenhersteller der Welt, wurde als börsennotiertes Unternehmen in den USA gehandelt. Jessica Yang, Executive Vice President von Bitmart, einer lizenzierten globalen Digital Asset Exchange, nahm an der NASDAQ-Glockenläutenfeier teil.

Im Juli 2019 soll Canaan bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) einen Antrag auf ein Initial Public Offering (IPO) gestellt haben. Bisher hat Canaan alle Verfahren eines Börsengangs abgeschlossen und seine Bewertung wurde auf 90 Millionen mit 9 US-Dollar pro Aktie geschätzt.

Laut Canaan wird der Fonds hauptsächlich für die Forschung und Entwicklung von ASIC-bezogenen KI-Algorithmen und -Anwendungen, die globale Expansion des KI- und Blockchain-Geschäfts, die Optimierung der Lieferkette und die Rückzahlung von Schulden aus Umstrukturierungen verwendet.

Das Unternehmen erzielte in den Jahren 2015, 2016 und 2017 einen Umsatz von 48 Millionen RMB, 316 Millionen RMB und 1,308 Milliarden RMB. Mit Wirkung zum 30. Juni 2019 wurde Canaan zum zweitgrößten Hersteller von Bitcoin-Minenmaschinen der Welt. Im gleichen Zeitraum verkaufte Canan 22% aller Bitcoin-Minenmaschinen weltweit.

„Die Notierung von Canaan ist ein Maßstab in der Blockchain-Industrie“, sagte Jessica Yang, Executive Vice President von Bitmart. „Mit der offiziellen Notierung an der NASDAQ ist der Sekundärmarkt voller Vertrauen in die Bewertung von Kanaan.“ Bisher hat Canaan bedeutende Fortschritte im Geschäft gemacht, der Markt ist sehr aktiv bei der Zeichnung von Canaan-Aktien.

Über Bitcoin Revival BitMart

BitMart ist eine führende globale Bitcoin Revival Digital Asset Trading Plattform im Kryptowährungsmarkt mit über 900.000 Benutzern weltweit und zählt zu den Top 5 Krypto-Börsen auf CoinMarketCap. BitMart bietet derzeit 262 Handelspaare mit relativ niedrigen Handelsgebühren am Markt an. Seit heute hat BitMart Niederlassungen in Südkorea, Hongkong, den Vereinigten Staaten und Nigeria mit Mitarbeitern in 15 verschiedenen Ländern und Regionen.

Über Kanaan

Canaan ist der weltweit führende Hersteller von Blockchain-Servern und Entwickler von ASIC-Mikroprozessorlösungen. Die 2013 gegründeten Canaan-Produkte werden weltweit vertrieben. Vom ersten SHA-256, der auf FPGA-Technologie basiert, bis hin zum Avalon Blockchain ASIC, setzt Canaan seine Innovationskraft fort, indem es kundenspezifische ASIC-Mikroprozessoren entwickelt. Mit den Bemühungen seines hochqualifizierten Entwicklungsteams ist Canaan bestrebt, neue Ideen im Bereich der hochmodernen ASIC-Prozessoren und darüber hinaus einzubringen.

Bitcoin Revival Casino

Dies ist eine kostenpflichtige eingereichte Pressemitteilung. CCN befürwortet nicht und ist auch nicht verantwortlich für die unten aufgeführten Materialien und ist nicht verantwortlich für Schäden oder Verluste im Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen, die in der Pressemitteilung erwähnt werden. Das CCN fordert die Leser auf, ihre eigenen Recherchen mit der gebotenen Sorgfalt über das in der Pressemitteilung erwähnte Unternehmen, Produkt oder die Dienstleistung durchzuführen.

admin